Mittwoch, 14. November 2012

MMM - Samira

Der Name Samira kommt aus dem Arabischen und bedeutet „unterhaltsame Begleiterin“.
So. Nun wisst ihr auch was mein Name bedeutet. Diese Beschreibung habe ich aber nicht aus irgendeinem Namenslexikon, sondern von der tollen Frau Kichererbse. Marion hat einen ganz wunderbaren Schnitt kreiert, welcher auch "Samira" heißt.
Der erste Abschnitt ist Programm! Weiter gehts nämlich mit "
Sie ist nicht nur Tasche, sondern auch Kleidungsstück."Erwerben könnt ihr ihn bei Farbenmix zu einem sehr humanen Preis. Die Beschreibung ist wirklich super, auch für Anfänger geeignet (wie ich finde...)
Seit Monaten habe ich vor sie zu nähen und jetzt wo der Urlaub naht hab ichs endlich geschafft. Bei der Stoffauswahl ist mir aufgefallen, dass ich gerne bunt wäre. Wie Marion, Hanna und all die anderen. Dachte ich mir schon beim Probenähen von Silke oder auch bei meinem Pulli. Aber ich bins einfach (noch?) nicht. Und deshalb habe ich die schlichteste Samira genäht, die ich bis jetzt gesehen habe.

Ich liebe sie! Sie stört nicht, man hat die Hände frei, alles kann verstaut werden. Perfekt für so ein Hampelmännchen wie mich. Nur etwas enger nähen muss ich sie, da habe ich mich wohl vermessen ;) Oder zu pessimistisch gedacht.
Erstmal in "Action". Unterwegs im Wald
Ein Kleidungsstück! Ich habe den Pulli absichtlich hochgezogen, damit ihr seht wo sie ungefähr sitzt

Sitzt perfekt auf der Hüfte!

Und im Ganzen.

Ein bisschen verspielt darfs aber auch bei mir sein!

Und Spitze liebe ich sooo sehr

 Und die Eulen finden sich auch im Gürtel wieder

Ich weiß das es hier momentan sehr ruhig sind, aber ich bin beruflich sehr eingespannt und versuche gerade das Stricken zu lernen. Mehr schlecht als recht, aber es wird. Das Wetter ist einfach mehr "Couch" als "Nähmaschine"...
Die Werke der anderen Mädels könnt ihr wie immer bei den Mädels vom MMM bestaunen.

So wies aussieht darf ich mit Samira nicht am MMM teilnehmen, da sie kein "Kleidungsstück" ist :( Schade...

Kommentare:

  1. Oh, die gefällt mir aber! Und ob Du es glaubst oder nicht: ich will seit Monaten noch eine un-bunte nähen :-) Eine, die mal zu allem passt und etwas dezenter ist. Also so was, wie Deine... Nur leider ist mir das bisher auch noch nicht geglückt...
    Ach ja: und ich finde, dass die Samira sehr wohl ein Kleidungsstück ist! Ich trage sie immer als Teil eines Outfits!
    LG von Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) ich mag sie soooooo sehr :) kann eure begeisterung mittlerweile voll verstehen

      ich wurde wirklich beim mmm rausgenommen und irgendwie ärgert es mich furchtbar. laut regeln sind selbst taschen ok. und ganzkörperbild hab ich auch. nunja, dann halt nicht mehr.

      Löschen
  2. Die sieht toll aus, und ich finde du hast eine sehr schöne Stoffkombination gewählt!
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  3. oh wie toll! das wäre momentan ein täschlein für mich. Samira ich sag's nochmal geh in Produktion!

    AntwortenLöschen
  4. Geh definitiv in produktion! Die ist soooooo klasse.

    AntwortenLöschen
  5. Ich schließe mich daisy an. Die ist so toll, samira.

    AntwortenLöschen
  6. Echt süß! XOXO Jakima

    http://warriorwarrantlove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. diese Eulenknöpchen finde ich ja mal total orginell

    AntwortenLöschen